Es geht weiter!

Im Mai 2022 hat Hans-Joachim Richl die Chorleitung der Young Voices übernommen.

Nach fast zweijähriger Pause arbeiten wir nun gemeinsam mit Hajo am Neustart als Chor und nehmen mit ihm wieder unsere regelmäßigen Proben auf.

Wir freuen uns darauf, uns unter Hajos Leitung als Chor weiterzuentwickeln und mit ihm gemeinsam wieder vielfältige Projekte zu erarbeiten und zur Aufführung zu bringen.

Wir proben wieder immer donnerstags im Martin-Schleyer-Gymnasium Lauda. Wir starten um 20:15 Uhr mit dem Einsingen, Chorprobe im Anschluss von 20:30 – 22:00 Uhr.

Interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich zum unverbindlichen Schnuppern eingeladen. Wir freuen uns über jeder neue Stimme!

Servus, Edith!

Von Anfang 2011 bis August 2021 wurden die Young Voices von Edith Lang-Kraft aus Werbach geleitet. In den 10 Jahren der gemeinsamen Zusammenarbeit wurden vielfältige Chorsätze für vier abendfüllende Konzerte erarbeitet. Höhepunkt waren die Konzerte „Sound of Seasons“ im Februar und März 2019 vor vollbesetzten Rängen im Kursaal Bad Mergentheim, dem Evangelischen Gemeindezentrum Lauda und der Turnhalle in Schweigern sowie der Auftritt auf dem Landesmusikfestival in Schorndorf. 

In der gemeinsamen Zusammenarbeit wurden vielfältige Stücke einstudiert, darunter waren Gospels und Spirituals, Evergreens, internationale Hits, aktuelle Chartbreaker in einfachen aber auch anspruchsvollen Sätzen verschiedenster Arrangeure wie Lorenz Maierhofer, Oliver Gies, Carsten Gerlitz aber auch von Edith selbst arrangiert..

Nicht nur auf unseren eigenen Konzerten, auch bei Auftritten im Rahmen der Konzerte der Sängergruppe und auf Liederabenden und Konzerten befreundeter Chöre begeisterten wir mit Edith das Publikum.

Wir danken Edith von Herzen für ihr musikalisches Engagement bei den Young Voices. Durch ihren Einsatz hat sie unseren Chor nachhaltig geprägt und mit ihrer Arbeit ein starkes Fundament geschaffen, auf dass eine neue Chorleitung bauen kann. Für ihre neuen, beruflichen Herausforderungen und ihre weitere musikalische Arbeit wünschen wir alles Gute!